Reisebine

NSW QLD NT WA SA VIC TAS

zurück     Übersicht     Rabatte     Reisebine Portal

 

Touren & Rundreisen in Australien

1 Day Great Ocean Road Classic Day Tour
Linie-neu

 

 

Start:  Melbourne  /  Victoria
Ende:  Melbourne
Dauer:  1 Tag
Teilnehmer:  alle Altersgruppen
Anzahl:  mehr als 20

Bei unserem
Partner-Reisebüro buchen

Beschreibung der Tour:

Von Melbourne aus geht die Fahrt über Torquay zum berühmten Bells Beach, wo wir erst einmal unseren „morning tea“ genießen. Weiter geht es entlang der Great Ocean Road, die eine Vielzahl an reizvollen Fotomotiven bietet, unter anderem knuddelige wildlebende Koalas. Zum Mittagessen geht es nach Apollo Bay, danach bleibt noch Zeit für ein Bad im Südlichen Ozean.

Nach dem Mittagessen vertreten wir uns die Beine bei einer Wanderung durch uralten Regenwald und bestaunen die riesigen Bäume des Otway-Nationalparks.

Durch sanft geschwungene Hügel geht es weiter zum Port Campbell-Nationalpark und dem Highlight der Great Ocean Road, den spektakulären „Twelve Apostles“. An Shipwreck Coast hören wir schließlich die tragische Geschichte des Schiffbruchs, der der Küste den Namen gab, und bewundern die Felsformation der Loch Ard Gorge. Weiters bestaunen wir die mittlerweile eingestürzte „London Bridge“ und besuchen das malerische Fischerdorf Port Campbell.

Auf der Rückfahrt nach Melbourne hast du dann Zeit und Gelegenheit, die Stationen der Tour Revue passieren zu lassen und die vielen Eindrücke Tages zu verarbeiten. In der Ortschaft Colac machen wir noch einen Zwischenstopp fürs Abendessen (auf eigene Kosten).

Hinweis zur Abholung:
Eine Abholung von der Unterkunft erfolgt nur aus citynahen Unterkünften.
Der Reiseverlauf kann aufgrund von kulturellen, saisonalen, wetterbedingten und logistischen Gegebenheiten geändert werden.

Hinweis zum Alter:
Der Tourveranstalter bittet Teilnehmer ab 60 Jahren, folgendes Formular VOR der Buchung auszufüllen (hier Formular in Englisch mit dt. Übersetzung). Teilnehmer ab 70 Jahren müssen zusätzlich eine ärztliche Bescheinigung ihres Gesundheitszustandes vorlegen (hier Formular in Englisch). Die ausgefüllten Formulare verschickt man nach Rechnungserhalt.

  

Bewertungen von Teilnehmern:  (1)   (9)   

   

Tour Details
linie1

Start in: 

Melbourne

Ende in: 

Melbourne

Kurzbeschreibung: 

Tour zur Great Ocean Road in einer mittelgroßen Gruppe (max. 24 Teilnehmer)

Abholung Unterkunft: 

ja

Fahrzeuge: 

Reisebus

Übernachtung: 

nein

Mitbringen: 

Wanderschuhe, warme Kleidung im Winter, Sonnenschutz, Wasserflasche, Geld für Abendessen, Badesachen

Rollstuhlgeeignet: 

nein

Fitness: 

wenig Fitness

 

Termine
linie1

Starttermine: 

ganzjährig täglich, außer am 25.12.

Abfahrt / Ankunft:

Abholung: ca. 7:30 Uhr, Rückkehr gegen 21 Uhr

offener Termin möglich: 

Bei dieser Tour kann der Start-Termin offen bleiben

 

Preise pro Person
linie1

Tour-Preis: 

ab 83 EUR  (pro Person)

alles inklusive: 

nein

Preise gültig bis: 

31.03.2020

 

 

Preise / Optionen

bis 03/21

bis 03/20

Erwachsene:

77 EUR

83 EUR

Kinder:

65 EUR

71 EUR

Details zu den Preisen/Optionen:
Kinderpreis: 4-12 Jahre

 

Im Tour-Preis enthalten
linie1

erfahrener Tourguide, Morning Tea, Nationalparkgebühren, Transfer von und zur Unterkunft

 

Extra- & Zusatzkosten

Verpflegung: 

Mittagessen, Abendessen

Schlafsack: 

--

Eintritte: 

0

Unterkunft: 

--

Tauchen: 

--

weitere Kosten: 

Helikopterflug (15 Min.) für 280 A$ p.P. (optional)

 

weitere Infos

Reiseverlauf 2019/20: 

Infoblatt (PDF)

Reportage / Infos: 

Anmerkung: 

Daten aktualisiert: 

13.09.2019

 

Bei unserem Partner-Reisebüro buchen

 

Hast du noch Fragen?
Du möchtest die Verfügbarkeit checken?

Du erreichst die Reisebine-Redaktion
Montag - Freitag
10:00 - 18:00 Uhr
030 - 889 177 10

 

Nicole Löwe
Sabine Hopf

 

 

Teilnehmer-Bewertungen

 

Bewertung der Tour von: Julia aus Berlin

Julia ist 20-30 Jahre / weiblich Julia vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Die Tour war einfach super!! Trotz der langen Zeit, die man doch im Bus verbringt, hat man viel gesehen und hatte genügend Zeit vor Ort.
Der Fahrer war gleichzeitig Tourguide und konnte viele interessante Dinge zu den jeweiligen Attraktionen erzählen.
Lunch oder Abendessen waren nicht im Preis enthalten, aber man hatte gute Möglichkeiten unterwegs, auch kostengünstig, etwas zu essen.
Es wurden genügend Pausen zwischendurch auch mal für einen Toilettengang gemacht.
Insgesamt kann ich diese Tour nur empfehlen, besonders den optionalen Helikopterflug bei den 12 Aposteln. Der ist natürlich nicht im Preis enthalten, aber für 100 $ bekommt man einen unvergesslichen Eindruck von den 12 Aposteln und der Küste!!!


Bewertung der Tour von: Tim

Tim ist 20-30 Jahre / maennlich Tim vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
An sich eine nette Tour, mit genügend Zeit an den einzelnen Sehenswürdigkeiten.
An den 12 Apostels und Lord Arch Gorge hatten wir jeweils gute 60 bis 90 Minuten Zeit, und auch das Aboriginal Center und die Koalas waren interessant!


Bewertung der Tour von: Verena aus Fulda

Verena ist unter 20 Jahre / weiblich Verena vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Die Tour hat mir super gefallen!
Unser Guide Phil war richtig richtig cool und hat ständig Witze gemacht und uns bei Laune gehalten. Er hat auch immer versucht, die besten Stops und die besten Spots für schöne Fotos zu finden.
Wir haben Bells Beach, Lorne, Apollo Bay, Maits Rest Rainforest, Lorch Ards Gorge, 12 Apostels und London Bridge gesehen und dazu immer viele Infos bekommen und immer genügend Zeit gehabt, um Fotos zu machen und alles zu geniessen! Und neben den Infos gabs auch immer ein paar nette Anekdoten und Stories von Phil.
Sogar die Musik im Bus war immer perfekt abgestimmt.
Hatte einen super Tag mit der Tour...
Einiziger Negativpunkt ist vielleicht, dass ausser dem Lunch keine Mahlzeit oder sonstiges im Preis inbegriffen ist... Aber das war wirklich nicht tragisch!


Bewertung der Tour von: Sven aus Essen

Sven ist 20-30 Jahre / maennlich Sven vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Die Tour war mein absolutes Highlight in Victoria. Von Melbourne gut eine Stunde Anfahrt bis man die Great Ocean Road (GOR) erreicht. Aber man hat immer genug Zeit am jeweiligen Stop und es wird zwischendurch immer mal für Fotos angehalten.
Die Infos der Fahrerin waren ausreichend und leicht verständlich.
An den 12 Aposteln hatte man dann die Option einen Heli-Flug zu unternehmen. Normalerweise ist dieser Flug recht teuer, doch der Veranstalter bekommt inzwischen einen Mengenrabatt. Das hat sich absolut gelohnt und war in der Abendsonne über den 12 Aposteln ein unvergessliches Erlebnis.


Bewertung der Tour von: Heike aus Mülheim an der Ruhr

Heike ist über 30 Jahre / weiblich Heike vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Eine wunderschöne Tour um einen Eindruck zu bekommen oder für alle die, die wenig Zeit haben oder sich nicht trauen, selber zu fahren!!!
Man macht zuerst Stopp am Aboriginal Center: hier erfährt man wirklich was über die Kultur, sehr informativ! Und keine Verkaufsveranstaltung!!
Dann geht´s zum Bells Beach, nach einem kurzen Stopp geht es weiter zu wild lebenden Koalas (hab über 12 gesehen!), dann macht man einen Spaziergang durch den Regenwald (ca. 40 Min.) mit vielen Infos, dann zu den 12 (nur noch 9) Aposteln, Loch Ard Gorge und London Bridge. Überall hat man genügen Zeit! Außerdem gibt es einen Lunch in Apollo Bay!
Der Tour Guide – Simon - ist auch der Fahrer und hat viele Geschichten erzählt, viele Infos gehabt und war die ganze Zeit gut drauf! Wenn Bedarf besteht, konnte man einen Ipod mit seiner Landessprache bekommen und hat da auch alle Infos erhalten! Aber Simon spricht ein sehr klares englisch und die Geschichten, die er so zwischendurch erzählte, waren einfach nur klasse!
Es war ein ganz toller Tag und ich kann es nur jedem empfehlen!


Bewertung der Tour von: Birte aus Bremen

Birte ist über 30 Jahre / weiblich Birte vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Eine meiner besten Touren bisher - recht kleine, internationale Reisegruppe, super Tourguide mit vielen interessanten Informationen und amüsanten Geschichten "drumherum".
Die Great Ocean Road ist spektakulär schön und unbedingt sehenswert; der Helikopter-Rundflug (60 AS) über die 12 Apostel war unvergeßlich (unbedingt mitmachen!).
Außerdem kurze Wanderung im Otway Rainforest, kurzer Stop bei wilden Koalas und Papageien, Lunch in nettem kleinen Café, Bademöglichkeit am späten Nachmittag (Badesachen mitnehmen!) - insgesamt absolut empfehlenswerte Tour!


Bewertung der Tour von: Sarah aus Trier

Sarah ist 20-30 Jahre / weiblich Sarah vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Vom Preis-/Leistungsverhältniss eine der besten Touren, die ich jemals gemacht habe.
Super engagierter Tourguide und genügend Informationen. Leckeres Mittagessen in kleinem Cafe. Morgens um 11 kostenloser Tee/Cafe.
Achtung: das Wetter ist sehr wechselhaft und es kann wirklich kühl werden.


Bewertung der Tour von: Aline aus Hülzweiler

Aline ist 20-30 Jahre / weiblich Aline vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Ich kann die Tour entlang der Great Ocean Road nur empfehlen. Die Tour war sehr gut organisiert und wir haben innerhalb der kurzen Zeit sehr viel gesehen.
Wenn man also nicht mehr als einen Tag Zeit hat, würde ich die Tour auf jeden Fall machen.
Ich habe sogar einen Helikopterflug über die 12 Apostels gemacht... ein absoultes Erlebnis. Der Flug kostet normalerweise 90 $, aber Autopia hat dort ´nen Sonderpreise ausgehandelt und man kann für 60 $ fliegen.
War ne klasse Tour!


Bewertung der Tour von: Lidija aus Stuttgart

Lidija ist 20-30 Jahre / weiblich Lidija vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Ich war im Februar 2008 in Australien. Die Inhalte sind genauso wie Heike und Tina sie beschrieben haben. Der Tour-Guide war auch Simon und er war eindeutig der beste Tour-Guide: intressante Geschichten, viele Infos, Ipod... Die Tour ist absolut empfehlenswert!!!


Bewertung der Tour von: Tina aus Hamburg

Tina ist 20-30 Jahre / weiblich Tina vergibt Sterne
für diese Tour
Persönliche Bewertung:
Diese eintägige Tour zur Great Ocean Road kann ich nur jedem wärmstens ans Herz legen, der nur wenig Zeit hat.
Es geht morgens gegen halb neun los, man wird von der Unterkunft abgeholt. Unser Tourguide Simon hat einen perfekten Job gemacht. Er wusste total viel und hat auch noch ganz viele kleine interessante Geschichten nebenbei erzählt. Zudem war er auch noch lustig und hat ein hervorragendes Englisch gesprochen. Falls man der englischen Sprache jedoch nicht so mächtig ist, werden Ipods verteilt, auf denen in der jeweiligen Muttersprache Informationen zu den Sights gegeben werden.
Folgende Sights werden besichtigt: Bells Beach, Lorne, Apollo Bay, Koala Cove (ein Eukalyptuswäldchen mit freilebenden Koalas), Otways Rainforest, Loch Ard Gorge, London Bridge und natürlich die 12 Apostel.
Bei den 12 Aposteln kann man optional für 60 Dollar einen Helikopterflug machen - dies ist ein absolutes Muss. Es war grossartig und meiner Meinung nach ein klasse Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Flug dauert zwar nur 10 Minuten, aber ist atemberaubend.
Mittags wird eine kalte Speise in einem Café in Apollo Bay angeboten und zwischendurch gibt es auch noch Kaffee und Kekse. Für das Abendessen muss man selber aufkommen. Gegen halb zehn wurde ich dann wieder glücklich im Hostel abgeliefert.
Fazit der Tour: Meine beste Tagestour in Australien!!!


 

 
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Benutzung einer Webseite OHNE Cookies zu.
- Bitte schaue in unsere Datenschutzbestimmungen -
 

Impressum - Kontakt - AGB - Datenschutz
Copyright © 2019 Reisebine